Seite wählen
beratung von angehörigen

beratung von angehörigen

Mit Bewegungseinschränkungen und Schmer­zen durch z.B. einen Schlag­an­fall oder nach einer schwe­ren Ver­let­zung zu leben, oder ein verhaltensauffälliges Kind allein zu unterstützen fällt nie­man­dem leicht. Las­sen Sie sich und Ihrer Fami­lie helfen.

Wir unterstützen, beraten und begleiten Sie auf Ihrem Weg.

 

Die Ergo­the­ra­pie ist ein von den gesetz­li­chen und pri­va­ten Kran­ken­kas­sen aner­kann­tes Heil­mit­tel. Sie erhal­ten die Heil­mit­tel­ver­ord­nung von Ihrem Haus- oder Facharzt.

 

Wenn Sie vorab Fragen zu diesen Themen haben, rufen Sie an.
Wir beraten Sie gern!

tel. 0 54 24 - 80 30 73